Zurück zur Übersicht

Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)

Aktuell nicht vorhanden

Allgemeine Infos

Kaufleute für Büromanagement erwartet ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld, bei welchem du E-Mails überwachst, Anfragen von Kunden bearbeitest und mit deinem organisatorischen wie analytischen Geschick tätig wirst. Dein Ausbildungsschwerpunkt liegt bei uns in der Buchhaltung. Dort durchläufst du die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung und lernst die Abläufe des Mahnwesens kennen.

Als Auszubildende*r in der Buchhaltung hast du die Möglichkeit in Europas größtem Musikhaus die buchhalterischen Tätigkeiten eines modernen Großunternehmens kennen zu lernen, mit Kund*innen zusammenzuarbeiten und Prozesse weiter zu entwickeln.

Deine Aufgaben

  • Unterstützung in der Kreditorenbuchhaltung – du bist zuständig für die Beziehungen zwischen dem eigenen Unternehmen und den Kreditoren
  • Unterstützung in der Debitorenbuchhaltung – du erlernst die Erfassung und Verwaltung von Forderungen oder Gutschriften

Schulische Anforderungen

  • Grundkenntnisse in der Betriebswirtschaftslehre und im Rechnungswesen
  • Mittlere Reife setzen wir voraus

Berufliche Anforderungen

  • Organisatorisches und analytisches Geschick
  • Ausdauer und Lernbereitschaft

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Gehalt

  1. Ausbildungsjahr: 900 €
  2. Ausbildungsjahr: 1000 €
  3. Ausbildungsjahr: 1.120 €

Berufsschule

  • Berufsschule Bamberg
  • 1 ½ Berufsschultage im ersten Lehrjahr, 1 Berufsschultag ab dem zweiten Lehrjahr
  • Du erlernst sowohl besondere kaufmännische Fächer, Deutsch und Englisch. Besonders wichtig ist dabei ein betriebswirtschaftliches Verständnis, für z. B. Geschäfts- und Büromanagement-Prozesse.

Prüfung – Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)

Auch in der Ausbildung bleiben dir Prüfungen nicht erspart. Vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) zeigst du also, dass du für die Aufgabenstellungen in deinem Job bestens gerüstet bist.

Nach der ersten Hälfte deiner Ausbildung schreibst du den Prüfungsteil 1, welcher zu 35 % in deine Gesamtnote einfließt. Am Ende deiner Ausbildung steht noch eine Abschlussprüfung an, welche sowohl schriftlich, zudem aber auch mündliche abgenommen wird und den restlichen Beitrag zu deiner Abschlussnote leistet.

Gerade während der Prüfungsvorbereitung bist du im engen Austausch mit deinem/deiner Ausbilder*in und hast die Möglichkeit auf die Erfahrungen ehemaliger Azubis zurückzugreifen und dir Tipps für einen erfolgreichen Abschluss zu holen.

Übernahme

Wir planen langfristig, können in der Regel allen Auszubildenden eine Übernahme anbieten.

Thomann bietet mir die Möglichkeit, die kaufmännischen Grundlagen in einem internationalen Unternehmen zu lernen und anzuwenden. Durch den abwechslungsreichen Arbeitsalltag bleibt es immer spannend!

Nele Arlt
Kauffrau für Büromanagement